home / rhythmik und tanz / bewegungstheater / kurs 3

 
 

Kurs 3: Musik, Percussionsintrumente, Stimme, Sprache, Bewegungsbegleitung
9. Juni 2001

Vormittag:

Aufwärmung Wirbelsäule, Schwungbewegungen, Afro-Dance-Bewegungen;
Musik:
Annie Lennox "Why"
Mari Boine "Hair of Light"
"Guem et Zanka" Afro-Percussion

Wiederholung der "efforts" von Kurs 2
schwer (kraftvoll) und langsam
schwer (kraftvoll) und schnell
leicht und schnell
leicht und langsam
Improvisation mit der Anweisung von Standposition zu Liegeposition in den 4 verschiedenen Qualitäten zu gelangen.
Wiederholung: Drehungen und Sprünge

Aufgabenstellung: zu mitgebrachter Musik mit ein kleines Solo von etwa einer Minute Länge zu choreographieren und vorzuführen. Es entstehen sehr stimmungsvolle, individuelle und gelungene Studien.

Percussion: Eine Session mit imrovisierten Rhythmen und einem Samba-Rhythmus einschließlich eines Breaks. (Übersicht über die Instrumente)


Nachmittag:

Percussion Session mit Improvisation und Samba-Reggae

Arbeit in Paaren an Bewegungsbegleitung mit Percussioninstrumenten.
Instrument gibt vor - Tänzerin folgt in den Bewegungen (und umgekehrt)
EINundAUS Ablöse mit Instrument und Bewegung (erzeugt ein seltsames Gefühl, da gegen die natürliche Intention des gleichzeitig mit der Musik Tanzens)

Improvisation EINundAUS Ablöse;
paarweise zusammen; einer bewegt sich, der andere ist im freeze; sobald der sich bewegende stillhält muss sich der Partner bewegen, oder auch der stille beginnt sich zu bewegen, so muss der sich bewegende einfrieren.
sehr dynamisch und anregend.
Musik: Karl Ratzer "Listen Folks"

Anschauen der Videoaufzeichnung der Solos vom Vormittag und eines Tanzstückes der "Susan Quinn Dance Company"

Wiederholung SAMBA-Choreographie von Kurs 2
Musik: "Aldeia de Okarimbe" Brazil Classics - O Samba
Tanzbeschreibung

Arbeit mit Gedichten:
Inspiriert von Gedichten werden einzeln oder in kleinen Gruppen kleine Bewegungsstücke mit Gedichtrezitation erarbeitet.
C. Morgenstern: GRUSELETT, C. Morgenstern: DER RABE RALPH, C. Morgenstern: DER SCHNUPFEN, Shakespeare: Prolog zu ROMEO und LULIA, W. Whitman: SONG OF MYSELF (Ende)

nach oben   zurück zur Kursübersicht    zurück zur Homepage
 
 

Mitteilung an Reinhold Brunner schreiben